Eins für alle? - Nein, aber für alle das Passende!

Ein Laufrad ist für Kleinnager unverzichtbar, um ihren Bewegungsdrang ausleben zu können. Wichtig hierbei: Der passende Durchmesser. Doch wie erkennt man welcher Durchmesser der Richtige ist? Für alle gilt: Der Rücken des Tieres muss beim Laufen gerade sein. Es darf kein Hohlkreuz entstehen, welches auf Dauer zu gesundheitlichen Schäden führen würde.

Wir bieten für alle den passenden Laufraddurchmesser an:
Ø 21cm – Roborowski-Zwerghamster
Ø 27cm – kleine Zwerghamster und kleine Mäusearten
Ø 30cm – große Zwerghamster, kleine Goldhamster, Mäuse
Ø 33cm – Goldhamster, größere Mäusearten (z.B. Rennmäuse)
Ø 42cm – große Goldhamster, Degus

Unsere Empfehlungen sind hierbei nur Richtwerte! Ihr seid unsicher welcher Durchmesser für euer Tier der Beste ist und schwankt zwischen 2 Größen? Bestellt einfach das größere Laufrad. Durch das verbaute Qualitätskugellager sind die Räder so leichtgängig, dass ein größeres Rad für euren Liebling kein Problem darstellt. Es gilt: Lieber etwas zu groß als zu klein!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.