Die Etagen als wichtige Einrichtungsgegenstände im Gehege...

Das Einrichten eines Geheges für Kleinnager sollte immer gut bedacht sein. Nicht nur welche Einrichtungsgegenstände angeboten werden, sondern auch wie man diese platziert ist wichtig, damit sie für das Tier nicht zur Gefahr werden können. 

Zum Beispiel kann ein schweres Sandbad direkt auf der Streu beim Unterbuddeln schnell absinken und das Tier unter sich begraben! Deswegen müssen alle schweren Gegenstände abgesichert werden, indem man diese auf einer stabilen Ebene positioniert. Zudem bieten Ebenen die Möglichkeit Näpfe und Tränken aufzustellen, ohne dass sie im Streu vergraben werden.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.