Das Laufrad als Bestandteil einer artgerechten Kleinnagerhaltung ist besonders wichtig.

Viele Runden und somit Kilometer wird im Laufrad gelaufen, um den natürlichen Bewegungsdrang zu befriedigen.

Besonders schonend: Unsere Räder bieten euren Lieblingen eine geschlossene Lauffläche aus Holz oder Kork die schonend für die empfindlichen Pfötchen ist.

Besonders sicher: Durch die geschlossene Rückseite sind alle gegeneinander drehenden Teile stets vom Tier abgetrennt und können so nicht zur Gefahr werden. Es gibt also keinen gefährlichen Schereneffekt!

Besonders ruhig: Das Qualitätskugellager sorgt für Leichtgängigkeit und einen ruhigen Lauf. Selbst kleine Tiere können ohne Probleme in größeren Rädern laufen und man hört vom Rad nichts als das trippeln der Schritte.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.