Filter schließen
Filtern nach:
Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter.
Tierschutzvereine
Es ist Heiß, aber nicht nur draußen herrschen Temperaturen über 30 Grad, sondern auch in der Wohnung wird es immer wärmer. Nicht nur für uns Menschen ist das unangenehm, sondern auch für unsere kleinen Mitbewohner. Temperaturen ab 25°C werden vom Hamster als unangenehm wahrgenommen, ab 30°C kann es sogar lebensgefährlich werden! Mehr lesen...
Ihr überlegt, wie ihr das Gehege von eurem Liebling einrichten sollt? Einrichtung oberhalb der Einstreu ist euch nicht genug? Wir haben da was für euch: Unsere Naturstämme! Mehr lesen...
Heu ist vor allem für Meerschweinchen ein Grundnahrungsmittel, aber auch andere Kleinnager freuen sich darüber. Futtermittel, Einstreu, Nistmaterial: Heu ist nahezu unverzichtbar, wenn es um artgerechte Kleintierhaltung geht. Mehr lesen...
Kaum etwas wird so häufig diskutiert wie die Verwendung von Nippeltränken für Heimtiere. Wir möchten euch heute eine andere Sicht auf die meist genannten Punkte geben. Mehr lesen...
Das Einrichten eines Geheges für Kleinnager sollte immer gut bedacht sein. Nicht nur welche Einrichtungsgegenstände angeboten werden, sondern auch wie man diese platziert ist wichtig, damit sie für das Tier nicht zur Gefahr werden können. Mehr lesen...
Wir haben für alle das passende Dach über dem Kopf: Unsere Häuserauswahl ist so vielfältig wie unsere Heimtiere, denn nur so bekommt jede Art das passende zu Hause. Mehr lesen...
Kleinnager aus steppen- oder wüstenartigen Gebieten benötigen zur Fellpflege das sandige Erdreich, damit das Fell sauber und glänzend bleibt. Mehr lesen...
Dann sind die Produkte von Hugro vielleicht genau das Richtige für euch und eure Lieblinge! Zum Beispiel das beliebte Moos als Fasern zum Überstreuen, sowie als Platten um Flächen damit abzudecken. Mehr lesen...
Pro Tier sollte deswegen mindestens ein Versteck oder Häuschen angeboten werden, damit niemand im Freien schlafen muss oder bei drohender Gefahr keinen Rückzugsort hat. Mehr lesen...
Das sie in der Heimtierhaltung nichts zu befürchten haben wissen sie aufgrund ihrer Veranlagungen leider nicht. In Schreckmomenten die durch Alltagssituationen (z.B. das Einschalten des Raumlichts) vorkommen können, benötigen sie einen schnell zugänglichen und sicheren Rückzugsort. Mehr lesen...
Viele Runden und somit Kilometer wird im Laufrad gelaufen, um den natürlichen Bewegungsdrang zu befriedigen. Mehr lesen...
Eine artgerechte Fütterung als Grundstein für ein gesundes Leben unserer Heimtiere ist unverzichtbar. Je nach natürlichem Ursprung der einzelnen Arten unterscheiden sich aber die Ansprüche an das Grundfutter. Mehr lesen...
Ein Laufrad ist für Kleinnager unverzichtbar, um ihren Bewegungsdrang ausleben zu können. Wichtig hierbei: Der passende Durchmesser. Doch wie erkennt man welcher Durchmesser der Richtige ist? Mehr lesen...
Wir Menschen passen uns, nach einem Blick aus dem Fenster und auf‘s Thermometer, durch die Wahl unserer Kleidung an die Jahreszeiten an. Doch wie sieht es bei unseren Hamstern aus? Was es im Winter zu beachten gibt, erfahrt ihr in diesem Beitrag. Mehr lesen...
Ein Laufrad gehört zur artgerechten Haltung von Nagern in der Heimtierhaltung dazu. Mehr lesen...